WEITSCHUSSKURSE FÜR JÄGER BIS 400m Welcher Jäger sollte an diesem Kurs teilnehmen? wenn Sie zu “Hause im klassischen Waldrevier” nur auf die typische “Kirrungsentfernung” jagen, dann benötigen Sie diesen Kurs nicht falls Sie aber beabsichtigen, im Ausland oder im Gebirge zu waidwerken, dann sollten Sie diesen Kurs besuchen --> denn bei fast allen Anbietern von Jagdreisen gilt “angeschweißt = erlegt”; das bedeutet, dass Sie trotz “Misserfolg” den vollen Preis bezahlen müssen als Jäger in einem großen Feldrevier ist dieser Kurs ebenfalls lohnenswert, da es manchmal über die typische Waldjagdentfernung hinausgehen kann Kursinhalt: Ballistikunterricht Schießtechnik und spezielle Anschlagsarten (Unterrichtsform) Messen der Mündungsgeschwindigkeit Ihrer Jagdwaffe / Patrone Erstellen von Schusstafeln für Ihre Waffen / Patronenkonstellation Überprüfen der Schusstafeln im scharfen Schuss bis 400m Schießen bis 400m im normalen sowie in den Sonderanschlagsarten (auf Wunsch können natürlich weitere Distanzen geschossen werden)  Winkelschusskurs im Hochgebirge - entspricht nicht dem Gelände in der Lausitz. AGB Impressum copyright by PSA Lausitz Präzisionsschießausbildung Für den Scheibenauf- bzw. Umstellung ist jeder Schütze allein verantwortlich - bei Bedarf kann ein Scheibenservice, der für Sie das Scheibenauf- bzw. Umstellen erledigt, entgeltpflichtig geordert werden. Preis auf Anfrage. Bitte bei Bedarf auf dem Anmeldeformular vermerken, da sonst nicht sichergestellt werden kann, dass ausreichend Funktionspersonal zur Verfügung steht.